adressen

Information

info@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-0
Fax +49 (0)451-1505-300

Alumni

alumni@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-118
Fax +49 (0)451-1505-301

103 B

AStA

asta@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-140
Fax +49 (0)451-72865

24

Bibliothek

bibliothek@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-205
Fax +49 (0)451-1505-300 

1.11

Brahms-Institut

 brahms-institut@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-401 
Fax +49 (0)451-1505-420 

JB4

EDV

edv@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-122 
Fax +49 (0)451-1505-300 

2

Förderergesellschaft

foerderer@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-414 
Fax +49 (0)451-1505-423 

JB4-E13

Kompetenznetzwerk Qualität und Lehre

nico.thom@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-223
Fax +49 (0)451-1505-302 

1.60

Künstlerisches Betriebsbüro

kbb@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-196
Fax +49 (0)451-1505-302 

1.23, 1.49

Musikervermittlung

info@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-4079835

Pressestelle

presse@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-123 
Fax +49 (0)451-1505-302 

1.59

Präsidium

praesidium@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-128 
Fax +49 (0)451-1505-301 

1.03

Strategie- und Entwicklungsplanung

bjoern.johannsen@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-216
Fax +49 (0)451-1505-303 

35

Studium

studiensekretariat@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-210 
Fax +49 (0)451-1505-303 

GP4

StuPa

stupa@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-140 
Fax +49 (0)451-72865

 24 

Tonstudio

tonstudio@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-198 
Fax +49 (0)451-1505-300 

2.51

Verwaltung

verwaltung@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-152 
Fax +49 (0)451-1505-300 

1.34

kontakt

MHLmail

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

MHLnet

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

wir vermitteln
leidenschaft

Johannes Fischer
Professor für Schlagzeug

wir vermitteln
leidenschaft

Julia Pschedezki
Studentin Gesang

wir vermitteln
leidenschaft

Sabine Meyer
Professorin für Klarinette

wir vermitteln
leidenschaft

Konrad Elser
Professor für Klavier

wir vermitteln
leidenschaft

Charles Duflot
Student Cello

wir vermitteln
leidenschaft

Bernd Ruf
Professor für Popularmusik

Brahms-Festival

Willkommen beim Brahms-Festival
Johannes Brahms zählt zu den herausragenden Komponisten des 19. Jahrhunderts. Obwohl der gebürtige Hamburger nachweislich nur wenige Male in Lübeck war, widmet ihm die MHL seit 1992 alljährlich ein Festival, das sich großer Beliebtheit erfreut. Ausgangspunkt ist das 1991 gegründete Brahms-Institut an der MHL, mit dem die Hochschule eine der größten Sammlungen zu Leben und Werk des Komponisten und seiner Zeit besitzt. Die enge Zusammenarbeit zwischen der künstlerischen Ausbildung der MHL mit der Forschungsstätte zeigt im Brahms-Festival einmal mehr die bereichernde Symbiose aus Leidenschaft und Ratio. 

Das diesjährige Brahms-Festival, das vom 3. bis 11. Mai stattfindet, steht ganz im Zeichen der „Sehnsucht“. In 14 Konzerten gehen Dozenten und Studierende der MHL gemeinsam dem vielschichtigen Thema musikalisch auf die Spur. Traditionell wird das Festival mit einem Konzert des MHL-Sinfonieorchesters im Großen Saal eröffnet – diesmal unter der Leitung von Lothar Zagrosek. Weiterhin stehen Kammermusikkonzerte und eine Vesper auf dem Programm, die jeweils einen Aspekt des Mottos in den Mittelpunkt stellen, beispielsweise die „Sehnsucht nach Klang“, die „Sehnsucht nach Heimat“ oder die „Sehnsucht nach der Ferne“. Mit drei Konzerten in der Villa Eschenburg – jeweils um 17 Uhr – sowie zwei Konzerten in den Lübecker Kirchen St. Jakobi und St. Petri erweitert das Brahms-Festival sein Angebot an Spielstätten über die Große Petersgrube hinaus.

Eine Programmübersicht befindet sich hier.

Die Mottos der vergangenen Brahms-Festivals

  • 2013: Fixstern Beethoven
  • 2012: Brahmsiade
  • 2011: Brahms gewidmet
  • 2010: Brahms – Neue Bahnen
  • 2009: Brahms und die Musik des Südens
  • 2008: Brahms und die bürgerliche Musikkultur
  • 2007: Brahms und der Dialog mit der Geschichte
  • 2006: Inspiration – Faszination: Brahms, Mozart, Schumann
  • 2005: Brahms und die Traditionen des Nordens
  • 2004: Brahms – Landschaften: Böhmen und Mähren
  • 2003: Brahms – Kontraste
  • 2002: Brahms – Freunde und Wahlverwandte
  • 2001: Brahms und Wien
  • 2000: Hommage à Bach

Begleitende Ausstellungen
Ausstellungen des Brahms-Instituts an der MHL begleiten das Festival, ergänzen und vertiefen den musikwissenschaftlichen Schwerpunkt und präsentieren Schätze aus der umfangreichen Sammlung des Instituts.

Ausgezeichnetes Festival
Im Jahr 2006 wurden das Brahms-Festival und das Brahms-Institut an der MHL mit dem Brahms-Preis der Brahms-Gesellschaft Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wird seit 1988 an Persönlichkeiten und Institutionen vergeben, die sich um die Pflege der Musik von Johannes Brahms' und dessen künstlerisches Erbe verdient gemacht haben.

Spielstätten

Musikhochschule Lübeck (MHL)
Konzertsaaleingang: An der Obertrave / 23552 Lübeck
www.mh-luebeck.de

Brahms-Institut an der MHL
Villa Eschenburg / Jerusalemsberg 4 / 23568 Lübeck
www.brahms-institut.de

St. Jakobi
Jakobikirchhof 3 / 23552 Lübeck
www.st-jakobi-luebeck.de

St. Petri
Petrikirchhof 1 / 23552 Lübeck
www.st-petri-luebeck.de

ACO Thormannhalle
Am Ahlmannkai / 24782 Rendsburg/Büdelsdorf
www.aco-hospitality.de

Karten

Eintrittspreise
MHL / Großer Saal / Parkett: 15 Euro (ermäßigt 8 Euro)
MHL / Großer Saal / Rang: 10 Euro (ermäßigt 5 Euro)
Rendsburg / ACO Thormannhalle: 15 Euro (ermäßigt 10 Euro)
Brahms-Institut an der MHL / Villa Eschenburg: 8 / 5 Euro

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studierende und Mitglieder des Alumni-Vereins und der Förderergesellschaft der Musikhochschule Lübeck e.V. sowie 10% Ermäßigung für Inhaber der NDR Kultur Karte. Änderungen vorbehalten.

Der Kartenvorverkauf beginnt Anfang April 2014.
Restkarten eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse.

Vorverkaufsstellen

Die Konzertkasse (im Hause Hugendubel)
Königstraße 67 a
23552 Lübeck
T: +49 (0)451-70 23 20
F: +49 (0)451-700 90

Klassik Kontor
Königstr. 115
23552 Lübeck
T: +49 (0)451-70 59 76

LN Pressehaus
Dr.-Julius-Leber-Str. 9 -11
23552 Lübeck
T: +49 (0)451-1441 394

Rendsburg
Buch + Papier ALBERS

im RONDO
Am Ahlmannkai 2
24782 Büdelsdorf
T: +49 (0)4331-22071 

Tourist-Information Nord-Ostsee-Kanal & Ticket-Service
Schiffbrückenplatz 17
24768 Rendsburg
T: +49 (0)4331-21120

informationen

Brahms-Festival an der MHL
Große Petersgrube 21
23552 Lübeck

Mail an das Brahms-Festival