ADRESSEN

Information

info@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-0
F: +49 (0)451-1505-300

Alumni

alumni@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-214
F: +49 (0)451-1505-301

1.60

AStA

asta@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-140
F: +49 (0)451-7286 5

24

Bibliothek

bibliothek@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-205
F: +49 (0)451-1505-300 

1.11

Brahms-Institut an der MHL

brahms-institut@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-414
F: +49 (0)451-1505-420 

Villa Brahms / E 13

Förderergesellschaft

foerderer@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-233
F: +49 (0)451-1505-300

1.49

Internationale Beziehungen

international@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-323
F: +49 (0)451-1505-300

GP 4 / 204

IT-Support

it-support@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-115
F: +49 (0)451-1505-300 

3.21

Netzwerk Musikhochschulen

thomas.floemer@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-236
F: +49 (0)451-1505-300

Künstlerisches Betriebsbüro (KBB)

kbb@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-196
F: +49 (0)451-1505-302 

66

Marketing

marketing@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-214
F: +49 (0)451-1505-302 

1.60

MHL4U – Wir vermitteln Musik

mhl4u@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-4079 835

Pressestelle

presse@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-123 
F: +49 (0)451-1505-302 

1.59

Präsidium

praesidium@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-128 
F: +49 (0)451-1505-301 

1.03

Strategie- und Entwicklungsplanung

isabell.seider@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-216
F: +49 (0)451-1505-303 

1.71

Studium

studiensekretariat@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-118
F: +49 (0)451-1505-303 

GP 4

StuPa

stupa@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-140 
F: +49 (0)451-7286 5

 24 

Tonstudio

tonstudio@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-198 
F: +49 (0)451-1505-300 

2.51

Verwaltung

verwaltung@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-152 
Fax +49 (0)451-1505-300 

1.34

KONTAKT

MHLmail

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung.

MHLnet

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung.

Studierendenportal

Einen Hochschulaccount erhalten Sie beim MHL-IT-Support.

Dozierendenportal

Einen Hochschulaccount erhalten Sie beim MHL-IT-Support.

wir vermitteln
leidenschaft

Johannes Fischer
Professor für Schlagzeug

wir vermitteln
leidenschaft

Julia Pschedezki
Studentin Gesang

wir vermitteln
leidenschaft

Sabine Meyer
Professorin für Klarinette

wir vermitteln
leidenschaft

Konrad Elser
Professor für Klavier

wir vermitteln
leidenschaft

Charles Duflot
Student Cello

wir vermitteln
leidenschaft

Bernd Ruf
Professor für Popularmusik

Possehl-Musikpreis

Possehl-Musikpreis
Die Possehl-Stiftung lobt zum 61. Mal den Possehl-Musikpreis aus. Damit werden Studierende der MHL ausgezeichnet, die aufgrund ihrer Begabung und ihrer Leistungen eine besondere Anerkennung verdienen. Am Wettbewerb, der am 13. und 14. November 2024 stattfinden wird, können nur Studierende teilnehmen, die mindestens ein Semester an der MHL studiert haben. Alle Informationen zur Ausschreibung, zu den Anforderungen für die einzelnen Wettbewerbsfächer und zu den Richtlinien finden interessierte Studierende für eine Bewerbung im MHLnet.

Die Preisträgerinnen und Preisträger 2023

  • 1. Preis: Quantum Quintett
    Ding Zhang (Oboe, Klasse Prof. Diethelm Jonas)
    Beatriz Ferreira (Fagott, Klasse Prof. Pierre Martens)
    Carlota Vallejo Sánchez (Horn, Klasse Prof. Adrían Díaz Martínez)
    Anaëlle M’Barek (Klarinette, Klasse Prof. Jens Thoben)
    Alisa von Rohden (Flöte, Klasse Prof. Angela Firkins)
  • 2. Preis: Oleg Shebeta-Dragan (Klarinette, Klasse Prof. Jens Thoben)
  • 3. Preis: Zeyue Yang (Klasse Prof. Konrad Elser) und Yoichiro Chiba (Klasse Prof. Dr. Florian Uhlig)

Das Possehl-Musikpreis-Konzert des 61. Possehl-Musikpreises 2024 findet am 11. Januar 2025 um 18 Uhr statt. Informationen zu den Veranstaltungen rund um den Possehl-Musikpreis sind hier zu finden.

OPEN SPACE-Possehlpreis für aktuelle musikalische Aufführungskonzepte
Die Possehl-Stiftung lobte 2019 zum ersten Mal einen Wettbewerb für zeitgenössische Musik und musikalische Aufführungskonzepte aus, der alle 2 Jahre ausgetragen wird. Der nächste Wettbewerb wird im Januar 2025 stattfinden. Die Ausschreibung und weitere Informationen für den Wettbewerb finden interessierte Personen für eine Bewerbung im MHLnet.

Kontakt

Possehl-Musikpreise
Große Petersgrube 21
23552 Lübeck

Ansprechperson
Johanna Düwel
Mail an Frau Düwel