ADRESSEN

Information

info@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-0
Fax +49 (0)451-1505-300

Alumni

alumni@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-118
Fax +49 (0)451-1505-301

103 B

AStA

asta@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-140
Fax +49 (0)451-72865

24

Bibliothek

bibliothek@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-205
Fax +49 (0)451-1505-300 

1.11

Brahms-Institut

 brahms-institut@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-401 
Fax +49 (0)451-1505-420 

JB4

EDV

edv@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-122 
Fax +49 (0)451-1505-300 

2

Förderergesellschaft

foerderer@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-414 
Fax +49 (0)451-1505-423 

JB4-E13

Kompetenznetzwerk Qualität und Lehre

nico.thom@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-223
Fax +49 (0)451-1505-302 

1.60

Künstlerisches Betriebsbüro

kbb@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-196
Fax +49 (0)451-1505-302 

1.23, 1.49

Musikervermittlung

info@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-4079835

Pressestelle

presse@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-123 
Fax +49 (0)451-1505-302 

1.59

Präsidium

praesidium@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-128 
Fax +49 (0)451-1505-301 

1.03

Strategie- und Entwicklungsplanung

bjoern.johannsen@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-216
Fax +49 (0)451-1505-303 

35

Studium

studiensekretariat@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-210 
Fax +49 (0)451-1505-303 

GP4

StuPa

stupa@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-140 
Fax +49 (0)451-72865

 24 

Tonstudio

tonstudio@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-198 
Fax +49 (0)451-1505-300 

2.51

Verwaltung

verwaltung@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-152 
Fax +49 (0)451-1505-300 

1.34

KONTAKT

MHLmail

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

MHLnet

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

Studierendenportal

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

Dozierendenportal

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

wir vermitteln
leidenschaft

Johannes Fischer
Professor für Schlagzeug

wir vermitteln
leidenschaft

Julia Pschedezki
Studentin Gesang

wir vermitteln
leidenschaft

Sabine Meyer
Professorin für Klarinette

wir vermitteln
leidenschaft

Konrad Elser
Professor für Klavier

wir vermitteln
leidenschaft

Charles Duflot
Student Cello

wir vermitteln
leidenschaft

Bernd Ruf
Professor für Popularmusik

festivalprogramm 2019

  • SA / 04 / MAI
    Eröffnungskonzert - 1. Teil: Präludium
    18 Uhr / MHL / Kammermusiksaal
    Gedanken zum Brahms-Festival 2019 mit Prof. Rico Gubler Präsident der MHL und Prof. Dr. Wolfgang Sandberger Projektleiter. Dieter Mack: Klingende Fäden mit Angela Firkins Flöte, Diethelm Jonas Oboe, Martin Fuchs Bassklarinette, Johannes Fischer Schlagzeug, Laurens Patzlaff Klavier, Daniel Sepec Violine, Ulf Tischbirek Violoncello und Frank Maximilian Hube Leitung.

    Eröffnungskonzert - 2. Teil: »Ein Abgrund ruft den anderen«
    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Olivier Messiaen: Les mains de l’abîme, Johannes Brahms: Sonate G-Dur op. 78 (Fassung für Viola und Klavier) und Klavierquartett c-Moll op. 60 mit Franz Danksagmüller Orgel, Konrad Elser Klavier, Daniel Sepec Violine, Barbara Westphal Viola und Ulf Tischbirek Violoncello.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro), Kartenvorverkauf demnächst hier.

  • SA / 04 / MAI
    »instahlgewittern«
    22 Uhr / Hafenschuppen C
    Musikalische Avantgarde trifft Metal/Rock. Musikalisch-literarisch-politisches Konzert-Experiment in gesellschaftlich bewegten Zeiten mit Studierenden der MHL, Prof. Marno Schulze Projektleitung.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro), Kartenvorverkauf demnächst hier.

  • SO / 05 / MAI
    Sinfoniekonzert: »Abgründe – Lichtblicke«
    19 Uhr / Musik- und Kongresshalle
    Dieter Mack: Ical (Uraufführung), Claude Debussy: La damoiselle élue op. 62 und Maurice Ravel: Daphnis et Chloé (Suite Nr. 2) mit dem MHL-Kammerchor, MHL-Chor und MHL-Sinfonieorchester und Johannes Knecht Leitung.
    >> Eintritt 19,10 / 25,70 Euro (ermäßigt 12,50 / 18 Euro), Kartenvorverkauf demnächst hier.
  • MO / 06 / MAI
    Brahms am Morgen
    08.30 Uhr / St. Jakobi
    Musik von Johannes Brahms sowie Improvisationen und Lesungen mit Studierenden der Orgelklassen, Franz Danksagmüller Projektleitung.
    >> Eintritt frei

  • MO / 06 / MAI
    Einsichten am Nachmittag: Brahms I
    17 Uhr / Villa Brahms
    Johannes Brahms: Violoncellosonate Nr. 1 e-Moll op. 38, Violinsonate Nr. 1 G-Dur op. 78 und Klarinettensonate Es-Dur op. 120 Nr. 2 mit Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 8 / 11 Euro, Kartenvorverkauf demnächst hier.

  • MO / 06 / MAI
    Kontraste: »Die Utopie der Solidarität«
    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Bertolt Brecht, Hanns Eisler, Kurt Weill: Lieder und Chansons sowie Friedrich Cerha: Eine Art Chansons (Auszüge) mit Franz Danksagmüller Chansonnier, Laurens Patzlaff Klavier, Johannes Fischer Schlagzeug, Jörg Linowitzki Kontrabass und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro), Kartenvorverkauf demnächst hier.

  • DI/ 07 / MAI
    Brahms am Morgen
    08.30 Uhr / St. Jakobi
    Musik von Johannes Brahms sowie Improvisationen und Lesungen mit Studierenden der Orgelklassen, Franz Danksagmüller Projektleitung.
    >> Eintritt frei

  • DI / 07 / MAI
    Lunchtime-Concert: Schubert I
    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Franz Schubert: Streichquartett Nr. 15 G-Dur D 887 mit dem Exmé Quartett.
    >> Eintritt frei
  • DI/ 07 / MAI
    Kontraste am Abend: Komponieren am Abgrund
    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Gideon Klein: Divertimento für Bläseroktett, Pavel Haas: Suite für Oboe und Klavier op. 17, Erwin Schulhoff: Hot-Sonate für Altsaxophon und Klavier und Rudolf Karel: Nonett für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass op. 43 mit Angela Firkins Flöte, Diethelm Jonas Oboe, Reiner Wehle Klarinette, Pierre Martens Fagott, Christoph Eß Horn, Rico Gubler Saxophon, Elisabeth Weber Violine, Lena Eckels, Barbara Westphal Viola, Jörg Linowitzki Kontrabass, Christian Ruvolo, Sergej Tcherepanov Klavier und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro), Kartenvorverkauf demnächst hier.

  • MI / 08 / MAI
    Brahms am Morgen
    08.30 Uhr / St. Jakobi
    Musik von Johannes Brahms sowie Improvisationen und Lesungen mit Studierenden der Orgelklassen, Franz Danksagmüller Projektleitung.
    >> Eintritt frei

  • MI / 08 / MAI
    Lunchtime-Concert: Schubert II
    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Franzs Schubert: Streichquartett C-Dur D 46 mit dem Jensen Quartett.
    >> Eintritt frei

  • MI / 08 / MAI
    Einsichten am Nachmittag: Brahms II
    17 Uhr / Villa Brahms
    Johannes Brahms: Violinsonate Nr. 2 A-Dur op. 100 und Violasonate f-Moll op. 120 Nr. 1 mit Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 8 / 11 Euro (keine Ermäßigung), Kartenvorverkauf demnächst hier.
  • MI / 08 / MAI
    Kontraste am Abend: Fan(t)a(s)tisch – Diabolus in Musica
    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Capricen von Niccolò Paganini und Salvatore Sciarrino, Heinz Holliger: Für zwei Oben, Johannes Brahms: Paganini-Variationen op. 35, Robert Schumann: Paganini-Etüde g-Moll op. 3 Nr. 6, Henri Brod: Fantasie über die "Wahnsinnsarie" aus "Lucia di Lammermoor" op. 57, Franz Liszt: Mephisto-Walzer Nr. 1, Luciano Berio: 6 Duetti für zwei Violinen und Witold Lutoslawski: Paganini-Variationen für 2 Klaviere mit Angela Firkins Flöte, Diethelm Jonas Oboe, Manfred Aust, Laurens Patzlaff, Christian Ruvolo, Catalin Serban Klavier, Elisabeth Weber Violine und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro), Kartenvorverkauf demnächst hier.
  • DO / 08 / MAI
    Brahms am Morgen
    08.30 Uhr / St. Jakobi
    Musik von Johannes Brahms sowie Improvisationen und Lesungen mit Studierenden der Orgelklassen, Franz Danksagmüller Projektleitung.
    >> Eintritt frei

  • DO / 09 / MAI
    Lunchtime-Concert: Schubert III
    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Franzs Schubert: Streichquartett g-Moll D 173 mit dem Nuvola Quartett.
    >> Eintritt frei

  • DO / 09 / MAI
    Kontraste am Abend: Phantasmen
    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Robert Schumann: Kreisleriana op. 16, Klaviertrio g-Moll op. 110 und André Caplet: Conte fantastique mit Gesine Dreyer Harfe, Manfred Aust Klavier, Elisabeth Weber Violine, Lena Eckels Viola, Ulf Tischbirek Violoncello und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro), Kartenvorverkauf demnächst hier.

  • FR / 10 / MAI
    Brahms am Morgen
    08.30 Uhr / St. Jakobi
    Musik von Johannes Brahms sowie Improvisationen und Lesungen mit Studierenden der Orgelklassen, Franz Danksagmüller Projektleitung.
    >> Eintritt frei

  • FR / 10 / MAI
    Lunchtime-Concert: Schubert IV
    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Franz Schubert: Streichquartett d-Moll D 810 »Der Tod und das Mädchen« mit dem Anna Perenna Quartett.
    >> Eintritt frei

  • FR / 10 / MAI
    Einsichten am Nachmittag: Brahms III
    17 Uhr / Villa Brahms
    Johannes Brahms: Violinsonate Nr. 3 d-Moll op. 108 und Violoncellosonate Nr. 2 F-Dur op. 99 mit Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 8 / 11 Euro, Kartenvorverkauf demnächst hier.

  • FR / 10 / MAI
    Kontraste am Abend: Tiefenrausch - Studierendenabend
    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Georg Philipp Telemann: Hamburger Ebb’ und Fluth, Peter Maxwell Davies: The last Island for String Sextett, Claude Debussy: La Cathédrale engloutie und Marko Nikodijevic: Tiefenrausch für Streichquartett mit Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro), Kartenvorverkauf demnächst hier.

  • SA / 11 / MAI
    Lunchtime-Concert: Schubert V
    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Franz Schubert: Streichquartett Es-Dur D 87 mit dem Furiant Quartett.
    >> Eintritt frei
  • SA / 11 / MAI
    Kontraste am Abend: Aussichten
    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Johannes Brahms: Horntrio Es-Dur op. 40 und Franz Schubert: Oktett F-Dur D 803 mit Reiner Wehle Klarinette, Pierre Martens Fagott, Christoph Eß Horn, Konstanze Eickhorst Klavier, Daniel Sepec Violine, Lena Eckels Viola, Troels Svane Violoncello und Jörg Linowitzki Kontrabass.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro), Kartenvorverkauf demnächst hier.

  • SO / 12 / MAI
    Nachtkonzert: »Durch die Dunkelheit zum Licht«
    00.41 Uhr / MHL / Großer Saal
    Morton Feldman: For Philip Guston mit Dieter Mack Klavier & Celesta, Angela Firkins Flöte, Johannes Fischer Schlagzeug und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt frei.

  • SO / 12 / MAI
    Matinée: »An einem lichten Morgen« – Clara Schumann zum 200. Geburtstag
    11 Uhr / MHL / Kammermusiksaal
    Clara Schumann: Lieder in der Fassung für Violine und Klavier, 3 Stücke aus Soirée musicale op. 6 für Klavier solo, Romanzen op. 22 und Variationen über ein Thema von Robert Schumann op. 20 mit Konstanze Eickhorst Klavier, Daniel Sepec Violine, Prof. Dr. Wolfgang Sandberger Moderation.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro), Kartenvorverkauf demnächst hier.

  • SO / 12 / MAI
    Lunchtime-Concert: Schubert VI
    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Franz Schubert: Streichquartett a-Moll D 804 »Rosamunde« mit dem Quartett Levár.
    >> Eintritt frei

  • SO / 12 / MAI
    Kontraste am Abend: »Der Abschied der Zeit« – Gedenkkonzert Friedhelm Döhl
    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Friedhelm Döhl: Flöten im Raum für beliebig viele Flöten, Drei Balladen nach Paul Celan für Klavier, Herbstsonate für Viola solo, Canti für Kontrabass solo, Elegie für Flöte, Violoncello und Klavier, Tappeto für Violoncello und Harfe, Gesang der Frühe für Violine solo und Winterreise – Streichquintett nach Schubert und Trakl mit Angela Firkins Flöte, Gesine Dreyer Harfe, Konstanze Eickhorst, Konrad Elser Klavier, Christiane Edinger, Elisabeth Weber Violine, Lena Eckels, Barbara Westphal Viola, Imke Frank, Troels Svane, Ulf Tischbirek Violoncello, Jörg Linowitzki Kontrabass und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro), Kartenvorverkauf demnächst hier.

  • DI / 14 / MAI
    Nachprogramm I: Hörprobe

    20 Uhr / MHL / Großer Saal
    Moderierte Live-Übertragung von Deutschlandfunk Kultur mit Dozierenden und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro), Kartenvorverkauf demnächst hier.

  • SA / 18 / MAI
    Nachprogramm II: Das Malmö Academy of Music Symphony Orchestra zu Gast

    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98, Sergej Prokofjew: Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 19 und Grace Williams: Ballads mit Clara Bjerhag Violine und Timothy Henty Leitung. In Kooperation mit der Malmö Academy of Music.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro), Kartenvorverkauf demnächst hier.

  • SO / 26 / MAI
    Nachprogramm III: »Das Märchen vom Machandelboom«

    18 Uhr / MHL / Großer Saal
    Parabel über das Gute und Böse im Menschen mit der Musiktheater-AG der Emanuel-Geibel-Schule und der Klasse 5c der Schule an der Wakenitz, Prof. Marno Schulze Projektleitung.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro), Kartenvorverkauf demnächst hier.

spielstätten

Musik- und Kongresshalle Lübeck (MuK)
Willy-Brandt-Allee 10 / 23554 Lübeck
www.muk.de 

Musikhochschule Lübeck (MHL)
Konzertsaaleingang: An der Obertrave / 23552 Lübeck
www.mh-luebeck.de

Brahms-Institut an der Musikhochschule Lübeck
Villa Brahms
Jerusalemsberg 4 / 23568 Lübeck
www.brahms-institut.de 

Museum Behnhaus Drägerhaus
Königstraße 9-11 / 23552 Lübeck
www.museum-behnhaus-draegerhaus.de

St. Jakobi
Jakobikirchhof 3 / 23552 Lübeck
www.st-jakobi-luebeck.de

karten

Sinfoniekonzert in der Musik- und Kongresshalle (MuK):
Preiskategorie I: 25,70 Euro (ermäßigt 18 Euro)
Preiskategorie II: 19,10 Euro (ermäßigt 12,50 Euro)

Konzerte im Großen Saal:
Preiskategorie I: 20 Euro (ermäßigt 13 Euro)
Preiskategorie II: 15 Euro (ermäßigt 9 Euro)

Matinée im Kammermusiksaal:
15 Euro (ermäßigt 11 Euro)

Nachmittagskonzerte in der Villa Brahms:
8 / 11 Euro (keine Ermäßigung)

Eintritt frei für alle weiteren Konzerte einschließlich der Nachtkonzerte.

Alle Preise verstehen sich inklusive aller Gebühren. Ermäßigungen gelten für Schüler, Studierende und Mitglieder des Alumni-Vereins und der Förderergesellschaft der Musikhochschule Lübeck. 10% Ermäßigung für Inhaber der NDR Kultur Karte an der Tages- bzw. Abendkasse.

Änderungen vorbehalten.

vorverkaufsstellen

Karten für das Sinfoniekonzert in der MuK bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, online über www.muk.de sowie an der Tages- bzw. Abendkasse.

Karten für alle übrigen Konzerte des Brahms-Festivals bei allen Vorverkaufsstellen des Lübeck-Ticket, online über www.luebeck-ticket.de sowie an der Tages- bzw. Abendkasse.

Kontakt

Brahms-Festival an der MHL
Große Petersgrube 21
23552 Lübeck

Mail an das Brahms-Festival