ADRESSEN

Information

info@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-0
F: +49 (0)451-1505-300

Alumni

alumni@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-214
F: +49 (0)451-1505-301

1.60

AStA

asta@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-140
F: +49 (0)451-7286 5

24

Bibliothek

bibliothek@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-205
F: +49 (0)451-1505-300 

1.11

Brahms-Institut an der MHL

brahms-institut@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-414
F: +49 (0)451-1505-420 

Villa Brahms / E 13

Förderergesellschaft

foerderer@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-233
F: +49 (0)451-1505-300

1.49

Internationale Beziehungen

international@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-323
F: +49 (0)451-1505-300

GP 4 / 204

IT-Support

it-support@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-115
F: +49 (0)451-1505-300 

3.21

Netzwerk Musikhochschulen

thomas.floemer@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-236
F: +49 (0)451-1505-300

Künstlerisches Betriebsbüro (KBB)

kbb@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-196
F: +49 (0)451-1505-302 

66

Marketing

marketing@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-214
F: +49 (0)451-1505-302 

1.60

MHL4U – Wir vermitteln Musik

mhl4u@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-4079 835

Pressestelle

presse@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-123 
F: +49 (0)451-1505-302 

1.59

Präsidium

praesidium@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-128 
F: +49 (0)451-1505-301 

1.03

Strategie- und Entwicklungsplanung

isabell.seider@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-216
F: +49 (0)451-1505-303 

1.71

Studium

studiensekretariat@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-118
F: +49 (0)451-1505-303 

GP 4

StuPa

stupa@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-140 
F: +49 (0)451-7286 5

 24 

Tonstudio

tonstudio@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-198 
F: +49 (0)451-1505-300 

2.51

Verwaltung

verwaltung@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-152 
Fax +49 (0)451-1505-300 

1.34

KONTAKT

MHLmail

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

MHLnet

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

Studierendenportal

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

Dozierendenportal

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

wir vermitteln
leidenschaft

Johannes Fischer
Professor für Schlagzeug

wir vermitteln
leidenschaft

Julia Pschedezki
Studentin Gesang

wir vermitteln
leidenschaft

Sabine Meyer
Professorin für Klarinette

wir vermitteln
leidenschaft

Konrad Elser
Professor für Klavier

wir vermitteln
leidenschaft

Charles Duflot
Student Cello

wir vermitteln
leidenschaft

Bernd Ruf
Professor für Popularmusik

KONTAKTSTUDIUM

Die MHL bietet das Kontaktstudium in folgenden Varianten an: 

1.) STUDIENVORBEREITEND (Vollzeit)

Zielgruppe
Studienbewerber in Vorbereitung auf die Eignungsprüfung an der MHL oder einer anderen Musikhochschule.

Dauer
1 bis 2 Semester

Kosten pro Semester
1.400 Euro Unterrichtsentgelt

Unterrichtsanspruch
1 SWS Einzelunterricht im Hauptfach. Für zusätzliche Fächer (Einzel- und / oder Kleingruppenunterrichte) sowie längeren HF-Unterricht fallen weitere Kosten an. Der Besuch bestehender Gruppenlehrveranstaltungen (Seminare und Vorlesungen) sowie die Nutzung der Bibliothek und der Überäume sind eingeschlossen.

Abschlussdokument
Die MHL vergibt ein Zertifikat über die absolvierten Lehrveranstaltungen.

Antrag auf Zulassung
Formloser Antrag über den Dozenten an Vizepräsident Lehre.

Zulassung
Das Präsidium der MHL entscheidet über die Zulassung.

 

2.) BERUFSBEGLEITEND (Teilzeit, in Ausnahmefällen auch Vollzeit)

Zielgruppe
Musiker mit abgeschlossenem Hochschulstudium, die sich im Beruf oder Berufseinstieg weiterbilden möchten.

Dauer
frei (neuer Antrag pro Semester)

Kosten pro Semester
1.500 Euro Unterrichtsentgelt

Unterrichtsanspruch
1 SWS Einzelunterricht im Hauptfach. Für zusätzliche Fächer (Einzel- und / oder Kleingruppenunterrichte) sowie längeren HF-Unterricht fallen weitere Kosten an. Der Besuch bestehender Gruppenlehrveranstaltungen (Seminare und Vorlesungen) sowie die Nutzung der Bibliothek und der Überäume sind eingeschlossen.

Abschlussdokument
Die MHL vergibt ein Zertifikat über die absolvierten Lehrveranstaltungen.

Antrag auf Zulassung
Formloser Antrag über den Dozenten an Vizepräsident Lehre.

Zulassung
Das Präsidium der MHL entscheidet über die Zulassung.

 

3.) MIT BRÜCKENFUNKTION (Teil- oder Vollzeit)

Zielgruppe
Studienbewerber, denen aus dem Vorstudium Zugangsvoraussetzungen für den Master of Education Doppelfach (Quereinstieg) fehlen.

Dauer
1 bis 2 Semester

Kosten pro Semester
615 Euro Unterrichtsentgelt ohne Einzelunterrichte. Der Besuch bestehender Gruppenlehrveranstaltungen (Seminare und Vorlesungen) sowie die Nutzung der Bibliothek und der Überäume sind eingeschlossen.

Unterrichtsanspruch
1 SWS Einzelunterricht im Hauptfach. Für zusätzliche Fächer (Einzel- und/oder Kleingruppenunterrichte) sowie längeren HF-Unterricht fallen weitere Kosten an. Der Besuch bestehender Gruppenlehrveranstaltungen (Seminare und Vorlesungen) sowie die Nutzung der Bibliothek und der Überäume sind eingeschlossen.

Einzelunterrichte zusätzlich 350 Euro pro 0,5 SWS.

Abschlussdokument
Die MHL vergibt ein Zertifikat über die erfolgreich absolvierten Lehrveranstaltungen und Prüfungsleistungen.

Antrag auf Zulassung
Formloser Antrag über den Dozierenden an Vizepräsident Lehre.
bei einem geplanten Beginn

  • zum Wintersemester: bis zum 20.09.
  • Zum Sommersemester: bis zum 20.03.

Zulassung
Über die Zulassung entscheidet das Präsidium der MHL.

KONTAKT

Kontaktstudium an der MHL
Große Petersgrube 21
23552 Lübeck

Vizepräsident Lehre
Martin Hundelt
Königstraße 97-99, Raum 7

T: +49 (0)451-1505-161
F: +49 (0)451-1505-301
Mail an Herrn Hundelt