ADRESSEN

Information

info@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-0
Fax +49 (0)451-1505-300

Alumni

alumni@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-118
Fax +49 (0)451-1505-301

103 B

AStA

asta@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-140
Fax +49 (0)451-72865

24

Bibliothek

bibliothek@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-205
Fax +49 (0)451-1505-300 

1.11

Brahms-Institut

 brahms-institut@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-401 
Fax +49 (0)451-1505-420 

JB4

EDV

edv@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-122 
Fax +49 (0)451-1505-300 

2

Förderergesellschaft

foerderer@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-414 
Fax +49 (0)451-1505-423 

JB4-E13

Kompetenznetzwerk Qualität und Lehre

nico.thom@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-223
Fax +49 (0)451-1505-302 

1.60

Künstlerisches Betriebsbüro

kbb@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-196
Fax +49 (0)451-1505-302 

1.23, 1.49

Musikervermittlung

info@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-4079835

Pressestelle

presse@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-123 
Fax +49 (0)451-1505-302 

1.59

Präsidium

praesidium@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-128 
Fax +49 (0)451-1505-301 

1.03

Strategie- und Entwicklungsplanung

bjoern.johannsen@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-216
Fax +49 (0)451-1505-303 

35

Studium

studiensekretariat@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-210 
Fax +49 (0)451-1505-303 

GP4

StuPa

stupa@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-140 
Fax +49 (0)451-72865

 24 

Tonstudio

tonstudio@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-198 
Fax +49 (0)451-1505-300 

2.51

Verwaltung

verwaltung@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-152 
Fax +49 (0)451-1505-300 

1.34

KONTAKT

MHLmail

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

MHLnet

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

Studierendenportal

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

Dozierendenportal

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

wir vermitteln
leidenschaft

Johannes Fischer
Professor für Schlagzeug

wir vermitteln
leidenschaft

Julia Pschedezki
Studentin Gesang

wir vermitteln
leidenschaft

Sabine Meyer
Professorin für Klarinette

wir vermitteln
leidenschaft

Konrad Elser
Professor für Klavier

wir vermitteln
leidenschaft

Charles Duflot
Student Cello

wir vermitteln
leidenschaft

Bernd Ruf
Professor für Popularmusik

Festivalprogramm

  • FR / 06 / MAI
    Präludium
    18 Uhr / MHL / Kammermusiksaal
    »Ich lobe mir die Mittel- und die tiefen Töne.« Reflexionen über Kunst und Leben in E.T.A. Hoffmanns »Die Fermate« mit Prof. Dr. Christiane Tewinkel Vortrag. Robert Schumann: Fantasiestücke op. 12, Felix Mendelssohn Bartholdy: »Gruß« op. 63 Nr. 3 und Agostino Steffani: »Crudo Amor, morir mi sento« mit Konstanze Eickhorst Klavier, Pieter-Jan Belder Cembalo und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt frei

  • FR / 06 / MAI
    Brahms Night Session I

    22.30 Uhr / CVJM
    Improvisationen mit Dozierenden und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt frei

  • SA / 07 / MAI
    Der junge Brahms – Zwischen Natur und Poesie

    15 Uhr / Villa Brahms
    Ausstellungseröffnung des Brahms-Instituts an der MHL, Johannes Brahms: Variationen über ein Thema von Robert Schumann fis-Moll op. 9, Jaskeerat Singh Gill Klavier, Stefan Weymar Führung durch die Ausstellung.
    >> Eintritt frei, Anmeldung per Mail

  • SA / 07 / MAI
    Friedenskonzert

    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Solidaritätsbekundung mit den Menschen in der Ukraine: Sinfoniekonzert mit Florian Uhlig Klavier und dem MHL-Sinfonieorchester unter Leitung von Clemens Schuldt mit Werken von Valentin Silvestrov (»Gebet für die Ukraine«), Robert Schumann (Klavierkonzert a-Moll op. 54), Gustav Mahler (Sinfonie Nr. 1 D-Dur »Titan«) und einer Uraufführung des MHL-Kompositionsstudenten Philipp Wallis Nicolai (»THAW«).
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro)

  • SO / 08 / MAI
    Matinée

    11 Uhr / MHL / Kammermusiksaal
    Johann Sebastian Bach: Goldberg-Variationen BWV 988 mit Pieter-Jan Belder Cembalo, Prof. Dr. Wolfgang Sandberger Moderation
    >> Eintritt 15 Euro (ermäßigt 11 Euro)

  • SO / 08 / MAI
    Friedenskonzert

    17 Uhr / MHL / Großer Saal
    Solidaritätsbekundung mit den Menschen in der Ukraine.
    Wiederholung des Konzerts vom 7. Mai, 19.30 Uhr
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro)

  • MO / 09 / MAI
    Morgengrauen I

    08.30 Uhr / St. Jakobi
    Richard Wagner: »Ritt der Walküren« mit Min Jun Lee Orgel und Chiara Perneker Improvisation.
    >> Eintritt frei

  • MO / 09 / MAI
    Zwischenwelten

    17 Uhr / Villa Brahms
    E.T.A. Hoffmann: »Ah che mi manca l’anima« aus: »Duettini italiani« AV 67, Helmut Oehring: KLEEmusik, Melencolia I u.a., Johann Sebastian Bach: Goldberg-Variationen (Auszüge), Ludwig van Beethoven: Klaviersonate As-Dur op. 110, Johannes Brahms: »Die Meere« op. 20 Nr. 3, Arnold Schönberg: »Mondestrunken« aus Pierrot Lunaire op. 21, Modest Mussorgsky: »Warlaams Trinklied«, Felix Mendelssohn Bartholdy: »Hebe Deine Augen auf« aus »Elias« op. 70 und Jacques Offenbach: »Les oiseaux dans la charmille« aus »Hoffmanns Erzählungen« mit Helmut Oehring Leitung und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 8 / 11 Euro (keine Ermäßigung)
  • MO / 09 / MAI
    Friedenskonzert

    19 Uhr / Deutsches Haus
    Solidaritätsbekundung mit den Menschen in der Ukraine: Florian Uhlig Klavier und das MHL-Sinfonieorchester unter Leitung von Clemens Schuldt mit Werken von Silvestrov (»Gebet für die Ukraine«), Schumann (Klavierkonzert a-Moll op. 54), Mahler (Sinfonie Nr. 1 »Titan«) und einer Flensburger Erstaufführung des MHL-Kompositionsstudenten Philipp Wallis Nicolai (»THAW«). Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Europa-Universität Flensburg.
    >> Eintritt frei, Spendenmöglichkeiten für die Ukraine sind möglich über:

    Flüchtlingshilfe Flensburg e.V.
    Nord-Ostsee-Sparkasse
    IBAN: DE36 2175 0000 0164 7341 88
    BIC: NOLADE21NOS
    Stichwort: Friedenskonzert

  • DI / 10 / MAI
    Morgengrauen II 

    08.30 Uhr / St. Jakobi
    Louis Vierne: Gargouilles et Chimères mit Oliver Tjabben Orgel und Gregor Früh Improvisation.
    >> Eintritt frei

  • DI / 10 / MAI
    Lunchtime Concert I

    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett Nr. 15 d-Moll KV 421 mit dem Asiso Quartett, Prof. Heime Müller Moderation.
    >> Eintritt frei

  • DI / 10 / MAI
    Illusion (?)

    17 Uhr / Günter Grass-Haus
    Studierende der MHL mit Klang-Installationen und Performances.
    >> Eintritt 4 Euro (keine Ermäßigung), nur Tageskasse

  • DI / 10 / MAI
    Verführerisch

    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Ludwig van Beethoven: Quintett für Klavier, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn Es-Dur op. 16, E.T.A. Hoffmann: Klaviertrio E-Dur AV 52 »Grand Trio«, Wolfgang Amadeus Mozart: Bläseroktett aus »Don Giovanni« mit Diethelm Jonas Oboe, Sabine Meyer Klarinette, Adrian Diaz Martinez Horn, Pierre Martens Fagott, Elisabeth Weber Violine, Ulf Tischbirek Violoncello, Pieter-Jan Belder Hammerklavier, Konrad Elser Klavier, Wolfgang Sandberger Sprecher und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro)

  • DI / 10 / MAI
    Brahms Night Session II

    22.30 Uhr / CVJM
    Improvisationen mit Dozierenden und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt frei

  • MI / 11 / MAI
    Morgengrauen III

    08.30 Uhr / St. Jakobi
    Sigfrid Karg-Elert: Stimmen der Nacht mit Chiara Perneker Orgel und Sarah Proske Improvisation.
    >> Eintritt frei

  • MI / 11 / MAI
    Lunchtime Concert II

    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett Nr. 14 G-Dur KV 387 mit dem Felicia Quartett, Prof. Sascha Lino Lemke Moderation.
    >> Eintritt frei

  • MI / 11 / MAI
    Märchenwelt

    17 Uhr / Villa Brahms
    Jacques Offenbach: Barcarolle aus »Hoffmanns Erzählungen«, Robert Schumann: Märchen-Bilder op. 113, Leoš Janáček: Pohádka, Antonín Dvořák: Lied an den Mond mit Studierenden der MHL, Lea Kollath Moderation.
    >> Eintritt 8 / 11 Euro (keine Ermäßigung)
  •  
  • MI / 11 / MAI
    Verzaubernd

    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Robert Schumann: Fantasiestücke op. 12, Hans Werner Henze: Drei Märchenbilder, Jörg Widmann: Es war einmal…, Robert Schumann: Märchenerzählungen op. 132, Pjotr Iljitsch Tschaikowsky: Tanz der Rohrpfeifen, Felix Mendelssohn Bartholdy: Musik zu »Ein Sommernachtstraum« mit Angela Firkins Flöte, Diethelm Jonas Oboe, Jens Thoben Klarinette, Pierre Martens Fagott, Adrian Diaz Martinez Horn, Pauline Sachse Viola, Jörg Linowitzki Kontrabass, Konstanze Eickhorst Klavier und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro)

  • DO / 12 / MAI
    Morgengrauen IV

    08.30 Uhr / St. Jakobi
    Louis Vierne: Fantômes op. 54 Nr. 4 mit Gregor Früh Orgel und Wojciech Buczyński Improvisation.
    >> Eintritt frei

  • DO / 12 / MAI
    Lunchtime Concert III

    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett Nr. 16 Es-Dur KV 428 mit dem Sollavolte Quartett, Lea Kollath Moderation.
    >> Eintritt frei

  • DO / 12 / MAI
    Illusion (?)

    17 Uhr / Günter Grass-Haus
    Studierende der MHL mit Klang-Installationen und Performances.
    >> Eintritt 4 Euro (keine Ermäßigung), nur Tageskasse

  • DO / 12 / MAI
    Verschattet

    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    E.T.A. Hoffmann: Quintett c-Moll AV 24, Robert Schumann: Nachtstücke op. 23, Alexander Skrjabin: Poème-Nocturne op. 61, Johannes Brahms: Klaviertrio Nr. 3 c-Moll op. 101 mit Gesine Dreyer Harfe, Christoph Callis Violine, Lena Eckels Viola, Ulf Tischbirek Violoncello, Konstanze Eickhorst und Florian Uhlig Klavier und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro)

  • DO / 12 / MAI
    Brahms Night Session III

    22.30 Uhr / CVJM
    Improvisationen mit Dozierenden und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt frei

  • FR / 13 / MAI
    Morgengrauen V

    08.30 Uhr / St. Jakobi
    Modest Mussorgsky: »Eine Nacht auf dem kahlen Berg« mit Natalya Abryutina Orgel und Valentin Manß Improvisation.
    >> Eintritt frei

  • FR / 13 / MAI
    Lunchtime-Concert IV

    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett Nr. 17 B-Dur KV 458 mit dem Amisono Quartett, Prof. Dr. Christiane Tewinkel Moderation.
    >> Eintritt frei

  • FR / 13 / MAI
    Karikaturen

    17 Uhr / Villa Brahms
    Franz Hasenöhrl: Till Eulenspiegel einmal anders op. 28, Sergei Prokofjew: Sarkasmen op. 17, Dimitri Shostakowitsch: Klavierquintett g-Moll op. 57 mit Studierenden der MHL, Stefan Weymar Moderation.
    >> Eintritt 9 / 11 Euro (keine Ermäßigung)

  • FR / 13 / MAI
    Infinite Spiegelungen – Studierendenabend

    20.30 Uhr / Kommunales Kino
    Audiovisuelles Filmexperiment über das Entgleiten in parallele Traumwelten u.a. mit Musik von Kurtág, Szymanowski und Crumb von und mit Studierenden der MHL.
    >> Eintritt frei

  • FR / 13 / MAI
    Brahms Night Session IV
    22.30 Uhr / CVJM
    Improvisationen mit Dozierenden und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt frei

  • SA / 14 / MAI
    Lunchtime Concert V

    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett Nr. 18 A-Dur KV 464 mit dem Lanao Quartett, Prof. Dr. Wolfgang Sandberger Moderation.
    >> Eintritt frei

  • SA / 14 / MAI
    Verträumt

    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Zoltán Kodály: Serenade op. 12, Robert Schumann: »Mondnacht« op. 39 Nr. 5 , George Crumb: Night of the Four Moons, Arnold Schönberg: Verklärte Nacht für Streichsextett op. 4 mit Angela Firkins Flöte, Anna Melkonyan, Elisabeth Weber Violine, Pauline Sachse, Lena Eckels Viola, Troels Svane Violoncello, Otto Tolonen Banjo, Max Riefer Schlagzeug und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro)

  • SA / 14 / MAI
    Geisterstunde

    23 Uhr / MHL / Großer Saal
    Maurice Ravel: Gaspard de la Nuit, Alexandre Tansmann: La danse de la sorcière; Ferneyhough: Cassandra’s Dream Song, Johannes Brahms: Variationen über ein Thema von Robert Schumann Es-Dur op. 23 »Geistervariationen«, John Luther Adams: Ilimaq, Christoph Willibald Gluck: Reigen seliger Geister mit Angela Firkins Flöte, Konstanze Eickhorst und Konrad Elser Klavier sowie Studierenden der MHL.
    >> Eintritt frei

  • SO / 15 / MAI
    Lunchtime Concert VI

    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett Nr. 19 C-Dur KV 465 »Dissonanzen« mit dem Moulin Quartett, Christoph Arta Moderation.
    >> Eintritt frei

  • SO / 15 / MAI
    Verwoben

    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Robert Schumann: Kreisleriana op. 16, György Kurtág: Klarinettentrio »Hommage à R. Sch.«, Johannes Brahms: Klarinettenquintett h-Moll op. 115 mit Jens Thoben Klarinette, Elisabeth Weber Violine, Lena Eckels und Pauline Sachse Viola, Troels Svane Violoncello, Konrad Elser Klavier und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro)

spielstätten

Musikhochschule Lübeck (MHL)
Konzertsaaleingang: An der Obertrave
23552 Lübeck
www.mh-luebeck.de

Brahms-Institut an der Musikhochschule Lübeck
Villa Brahms
Jerusalemsberg 4
23568 Lübeck
www.brahms-institut.de

Museum Behnhaus Drägerhaus
Königstraße 9-11
23552 Lübeck
www.museum-behnhaus-draegerhaus.de

Günter Grass-Haus
Glockengießerstraße 21
23552 Lübeck
www.grass-haus.de

St. Jakobi
Jakobikirchhof 3
23552 Lübeck
www.st-jakobi-luebeck.de

Kommunales Kino (KoKi)
Mengstraße 35 / 23552 Lübeck
www.kinokoki.de

CVJM
Große Petersgrube 11
23552 Lübeck
www.cvjm-luebeck.de

Deutsches Haus Flensburg
Berliner Platz 1
24937 Flensburg
www.events-flensburg.de

karten

Abendkonzerte im Großer Saal der MHL
15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro)

Matinéekonzert im Kammermusiksaal der MHL
15 Euro (ermäßigt 11 Euro)

Nachmittagskonzerte in der Villa Brahms
8 / 11 Euro (keine Ermäßigung)

Nachmittagskonzerte im Günter Grass-Haus
4 Euro (keine Ermäßigung)

Eintritt frei für alle weiteren Konzerte.

Alle Preise verstehen sich inklusive aller Gebühren. 10% Ermäßigung für Inhaber der NDR Kultur Karte an der Tages- bzw. Abendkasse. Karten bei allen Vorverkaufsstellen des Lübeck-Tickets und online über www.luebeck-ticket.de.

Änderungen vorbehalten.

Kontakt

Brahms-Festival an der MHL
Große Petersgrube 21
23552 Lübeck

Mail an das Brahms-Festival