ADRESSEN

Information

info@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-0
Fax +49 (0)451-1505-300

Alumni

alumni@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-118
Fax +49 (0)451-1505-301

103 B

AStA

asta@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-140
Fax +49 (0)451-72865

24

Bibliothek

bibliothek@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-205
Fax +49 (0)451-1505-300 

1.11

Brahms-Institut

 brahms-institut@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-401 
Fax +49 (0)451-1505-420 

JB4

EDV

edv@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-122 
Fax +49 (0)451-1505-300 

2

Förderergesellschaft

foerderer@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-414 
Fax +49 (0)451-1505-423 

JB4-E13

Kompetenznetzwerk Qualität und Lehre

nico.thom@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-223
Fax +49 (0)451-1505-302 

1.60

Künstlerisches Betriebsbüro

kbb@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-196
Fax +49 (0)451-1505-302 

1.23, 1.49

Musikervermittlung

info@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-4079835

Pressestelle

presse@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-123 
Fax +49 (0)451-1505-302 

1.59

Präsidium

praesidium@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-128 
Fax +49 (0)451-1505-301 

1.03

Strategie- und Entwicklungsplanung

bjoern.johannsen@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-216
Fax +49 (0)451-1505-303 

35

Studium

studiensekretariat@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-210 
Fax +49 (0)451-1505-303 

GP4

StuPa

stupa@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-140 
Fax +49 (0)451-72865

 24 

Tonstudio

tonstudio@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-198 
Fax +49 (0)451-1505-300 

2.51

Verwaltung

verwaltung@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-152 
Fax +49 (0)451-1505-300 

1.34

KONTAKT

MHLmail

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

MHLnet

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

Studierendenportal

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

Dozierendenportal

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

wir vermitteln
leidenschaft

Johannes Fischer
Professor für Schlagzeug

wir vermitteln
leidenschaft

Julia Pschedezki
Studentin Gesang

wir vermitteln
leidenschaft

Sabine Meyer
Professorin für Klarinette

wir vermitteln
leidenschaft

Konrad Elser
Professor für Klavier

wir vermitteln
leidenschaft

Charles Duflot
Student Cello

wir vermitteln
leidenschaft

Bernd Ruf
Professor für Popularmusik

festivalprogramm 2018

PRÄLUDIUM

  • SA / 05 / MAI
    »Fremde« – Podiumsgespräch

    18 Uhr / MHL / Kammermusiksaal
    Einführung in das Brahms-Festival 2018 mit Prof. Rico Gubler Präsident der MHL und Prof. Dr. Wolfgang Sandberger Leiter des Brahms-Instituts an der MHL und Projektleiter Brahms-Festival. Musik von Schubert (Gute Nacht aus Winterreise op. 89 D 911) und Kagel (Zehn Märsche um den Sieg zu verfehlen für Bläser und Schlagzeug) mit Inge-Susann Römhild Klavier, dem MHL-Ensemble für Zeitgenössische Musik, Johannes Fischer und Rico Gubler Einstudierung und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt frei.

SINFONIEKONZERTE
Rachel Behringer Sprecherin, MHL-Sinfonieorchester, Lothar Zagrosek Leitung

  • FR / 04 / MAI
    20 Uhr / Stadttheater Neumünster
    Das MHL-Sinfonieorchester unterwegs
    Werke von Hindemith (Lustige Sinfonietta op. 4), Dvorák (Legenden op. 59), Debussy (Ibéria) und Orestis Papaioannou (Aisa, Uraufführung).
    >> Eintritt 15 Euro (ermäßigt 10 Euro). Kartenvorverkauf beim Ticketcenter Auch & Kneidl / Großflecken 34a (im Pavillon) / T: 04321 - 4406 465

  • SA / 05 / MAI
    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Werke von Hindemith (Lustige Sinfonietta op. 4), Dvorák (Legenden op. 59), Debussy (Ibéria) und Orestis Papaioannou (Aisa).
    >> Eintritt 14 / 19 Euro (ermäßigt 8 / 12 Euro). Kartenvorverkauf hier. 

  • SO / 06 / MAI
    17 Uhr / MHL / Großer Saal
    Wiederholung des Konzerts vom 05. Mai.
    >> Eintritt 14 / 19 Euro (ermäßigt 8 / 12 Euro). Kartenvorverkauf hier.

ABENDKONZERTE
Themenabende mit Dozierenden und Studierenden

  • DI / 08 / MAI
    »Fremd bin ich eingezogen…«

    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Werke von Schubert (Gute Nacht aus Winterreise D 911 / Fantasie für Klavier zu vier Händen f-Moll D 940 / Streichquintett C-Dur D 956) und Takemitsu (Distance für Oboe und Sho) mit Diethelm Jonas Oboe, Sergej Tcherepanov Sho, Inge-Susann Römhild und Konrad Elser Klavier, Daniel Sepec Violine, Lena Eckels Viola, Troels Svane und Ulf Tischbirek Violoncello und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 14 / 19 Euro (ermäßigt 8 / 12 Euro). Kartenvorverkauf hier.

  • MI / 09 / MAI
    Begegnung I: Indonesien – Originale und Rückspiele

    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Werke von Mack (Jonico), McPhee (Balinese Ceremonial Music für zwei Klaviere) und Ravel (Klaviertrio a-Moll) mit Improvisationen und Gamelan-Präsentation mit Dieter Mack Gamelan-Präsentation, Johannes Fischer Schlagzeug, Laurens Patzlaff, Christian Ruvolo und Konrad Elser Klavier, Elisabeth Weber Violine, Ulf Tischbirek Violoncello und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 14 / 19 Euro (ermäßigt 8 / 12 Euro). Kartenvorverkauf hier.

  • DO / 10 / MAI
    Begegnung II: Orient – Okzident

    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Werke von Bartók (Kontraste), Brahms (Streichsextett Nr. 2 G-Dur op. 36), Mozart (Harmoniemusik nach »Die Entführung aus dem Serail«) und Schumann (Bilder aus Osten op. 66) mit Diethelm Jonas Oboe, Johannes Fischer Schlagzeug, Konstanze Eickhorst und Konrad Elser Klavier, Daniel Sepec und Elisabeth Weber Violine, Barbara Westphal Viola, Ulf Tischbirek und Imke Frank Violoncello, Jörg Linowitzki Kontrabass und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 14 / 19 Euro (ermäßigt 8 / 12 Euro). Kartenvorverkauf hier.

  • FR / 11 / MAI
    Begegnung III: Original und Verfremdung

    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Werke von Alain (Drei Tänze), Britten (Lachrymae – Reflections on a Song of Dowland op. 48), Jan Bach (Eisteddfod – Variations and Penillion on a Welsh Harp Tune für Flöte, Viola und Harfe), Gubler (FAL für Bassklarinette, Fagott, Horn und Streichquintett) und Kagel (»Rrrrrrr…« – Acht Orgelstücke) mit Angela Firkins Flöte, Reiner Wehle Klarinette, Pierre Martens Fagott, Arvid Gast Orgel, Gesine Dreyer Harfe, Anna Melkonyan und Elisabeth Weber Violine, Lena Eckels und Barbara Westphal Viola, Ulf Tischbirek Violoncello, Jörg Linowitzki Kontrabass und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 14 / 19 Euro (ermäßigt 8 / 12 Euro). Kartenvorverkauf hier.

  • SA / 12 / MAI
    Begegnung IV: ['f3stival

    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Studierendenabend: Begegnung mit syrischen Musikern. Musik von Harrison (Suite für Violine, Klavier und kleines Orchester), Ravel (Sites auriculaires für zwei Klaviere) und Say (Alevi Dedeler raki masasinda für Blaserquintett op. 35) trifft auf traditionelle syrische Musik. Ensemble SYRIAB mit Abed Harsony Oud, Ibrahim Bajo Kanun, Hadi Andywi Tabla, Percussion und Ahmad Jarken Keyboards sowie Studierenden der MHL. Im Anschluss Jam-Session und DJ-Set im Foyer.
    >> Eintritt 14 / 19 Euro (ermäßigt 8 / 12 Euro). Kartenvorverkauf hier.

  • SO / 13 / MAI
    »... fremd zieh ich wieder aus«

    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Werke von Brahms (Klaviertrio Nr. 2 C-Dur op. 87), Dvorák (Streichquintett Es-Dur op. 97), Koechlin (Bläserseptett op. 165) und Schubert (Gute Nacht aus Winterreise in einer Bearbeitung von Ekaterina Klewitz für Tenor, Chor, Klavier, Harfe, Tenorsaxophon und Violoncello) mit Angela Firkins Flöte, Diethelm Jonas Oboe, Reiner Wehle Klarinette, Pierre Martens Fagott, Rico Gubler Saxophon, Gesine Dreyer Harfe, Konstanze Eickhorst und Robert Roche Klavier, Christoph Callies Violine, Lena Eckels und Barbara Westphal Viola, Troels Svane Violoncello und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 14 / 19 Euro (ermäßigt 8 / 12 Euro). Kartenvorverkauf hier.

NACHTKONZERTE

  • FR / 11 / MAI
    Welt – Zeit – Theater
    22 Uhr / MHL / Großer Saal
    Kammermusik und Buchvorstellung zum 100. Geburtstag von Bernd Alois Zimmermann (Tempus loquendi / Enchiridion II / Tratto II / Sonate für Violoncello solo) mit Angela Firkins Flöte, Catalin Serban Klavier, Imke Frank Violoncello, Prof. Dr. Oliver Korte und Prof. Sascha Lino Lemke Moderation.
    >> Eintritt frei.

  • SA / 12 / MAI
    #darkroom-concerts
    22, 23, 24 Uhr / MHL / Treffpunkt Große Petersgrube 21
    Soundwalk to the Concert. Geführte Stadtrundgänge mit verbundenen Augen zu geheimen Konzertorten. Prof. Marno Schulze Projektleitung.
    >> Eintritt frei. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung bis 10. Mai hier möglich.

MATINÉE

  • SO / 13 / MAI
    11 Uhr / MHL / Kammermusiksaal
    Werke von Biber (aus den Rosenkranz-Sonaten), Fischer (Music for electrified table and strings – a dining experience with Telemann) und Zelenka (Sonate Nr. 3 für Violine, Oboe, Fagott und Basso continuo B-Dur ZWV 181) mit Diethelm Jonas Oboe, Pierre Martens Fagott, Johannes Fischer Percussion, Daniel Sepec Violine, Imke Frank Violoncello, Jörg Linowitzki Kontrabass, Sergej Tcherepanov und Hans-Jürgen Schnoor Cembalo und Studierenden der MHL.
    >> Eintritt 14 (ermäßigt 10 Euro). Kartenvorverkauf hier.

»STANDPUNKTE« AM NACHMITTAG
Moderierte Kammermusik

  • MO / 07 / MAI
    Blick in die Komponistenwerkstatt
    17 Uhr / Villa Brahms
    Werke von Brahms (Die Stadt / Am Meer / Klavierquartett A-Dur op. 26) mit dem Ambra Piano Quartet (Lugano) und Studierenden der MHL, Prof. Dr. Wolfgang Sandberger Moderation.
    >> Eintritt 7 / 10 Euro (keine Ermäßigung). Kartenvorverkauf hier.

  • DI / 08 / MAI
    Kammermusik und Text I

    17 Uhr / Günter Grass-Haus
    Werke von Donatoni (Rasch für Saxophonquartett), Mack (Double Reed Music für 3 Oboen, Oboe d’amore, Englischhorn und Bariton-Oboe / Ueno Rain für Bläserquintett) und Yun (Quartett für Flöten) mit Ensembles aus dem MHL-Holzbläsercampus 2018. Lesung von Texten von Lina Atfah, Aref Hamaza und Kenan Khadaj, umrahmt von Monodien von Koechlin.
    >> Eintritt frei.

  • MI / 09 / MAI
    Tschaikowsky und Brahms

    17 Uhr / Villa Brahms
    Werke von Brahms (Klarinettentrio a-Moll op. 114) und Tschaikowsky (Mai – Weiße Nächte / Souvenir d’un lieu cher op. 42) mit Studierenden der MHL, Prof. Dr. Wolfgang Sandberger Moderation.
    >> Eintritt 7 / 10 Euro (keine Ermäßigung). Kartenvorverkauf hier.

  • DO / 10 / MAI
    Kammermusik und Text II

    17 Uhr / Günter Grass-Haus
    Werke von Françaix (Bläserquintett Nr. 1), Ibert (Trois pièces brèves), Koechlin (Trio d’anches op. 206) und Roussel (Deux Poèmes de Ronsard op. 26 für Gesang und Flöte) mit Ensembles aus dem MHL-Holzbläsercampus 2018. Lesung von Texten von Günter Grass.
    >> Eintritt frei.

  • FR / 11 / MAI
    Entdeckung des fremden Alten

    17 Uhr / Villa Brahms
    Werke von Brahms (Gavotte A-Dur nach Gluck / Variationen und Fuge über ein Thema von Georg Friedrich Händel / Sonate für Klavier und Violoncello e-Moll op. 38) mit Studierenden der MHL, Prof. Dr. Wolfgang Sandberger Moderation.
    >> Eintritt 7 / 10 Euro (keine Ermäßigung). Kartenvorverkauf hier.

VESPER

  • SA / 12 / MAI
    »…a long way from home«

    17 Uhr / St. Jakobi
    Werke von Bach (An Wasserflüssen Babylon BWV 653), Buchenberg (Kein schöner Land in dieser Zeit), Elgar (Auszüge aus Variationen über ein Originalthema op. 36 »Enigma-Variationen«, transkribiert für Orgel von Lars Schwarze), Isaac (Innsbruck, ich muss dich lassen), Schütz (An den Wassern zu Babel SWV 37) u.a. mit Lars Schwarze Orgel und dem MHL-Kammerchor, Sebastian Borleis Leitung.
    >> Eintritt frei.

LUNCHTIME CONCERTS
späte Streichquartette von Beethoven, in memoriam Walter Levin

  • DI / 08 / MAI
    Beethoven I – Opus 127

    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Streichquartett Es-Dur op. 127 mit dem stella cadente Quartett, Prof. Heime Müller Moderation.
    >> Eintritt frei.

  • MI / 09 / MAI
    Beethoven II – Opus 130

    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Streichquartett B-Dur op. 130 mit dem Esmé Quartet, Prof. Dr. Wolfgang Sandberger Moderation.
    >> Eintritt frei.

  • DO / 10 / MAI
    Beethoven III – Opus 131

    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Streichquartett cis-Moll op. 131 mit dem Levár Quartett, Stefan Weymar M.A. Moderation.
    >> Eintritt frei.

  • FR / 11 / MAI
    Beethoven IV – Opus 132

    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Streichquartett a-Moll op. 132 mit Anna Perenna Quartett, Prof. Dr. Christoph Flamm Moderation.
    >> Eintritt frei.

  • SA / 12 / MAI
    Beethoven V – Opus 135

    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Streichquartett F-Dur op. 135 mit dem DeLia Quartett, Prof. Dr. Oliver Korte Moderation.
    >> Eintritt frei.

  • SO / 13 / MAI
    Beethoven VI – Große Fuge Opus 133

    12.30 Uhr / Museum Behnhaus Drägerhaus
    Große Fuge B-Dur op. 133 mit dem Esmé Quartet, Prof. Sascha Lino Lemke Moderation.
    >> Eintritt frei.

EDU!CATION
Experimente – Musik – Theater
Musikpädagogische Projekte des Brahms-Festivals für Schulklassen und Jugendliche

  • FR / 04 / MAI
    10 bis 13 Uhr / MHL
    Fremde Klänge? Musik zum Mitmachen!
    Workshops »Gamelan« mit Prof. Dieter Mack, »Samba« mit Dr. Michael Pabst-Krueger und »Extraterrestrische Musik« mit Donny Karsadi für Schülerinnen und Schüler.
    Anmeldung zum Workshop hier.

    16 Uhr / MHL / Großer Saal
    Musiktheater-Performance
    »...alien ging aus wandern«
    Musiktheaterprojekt mit älteren Erwachsenen, Jugendlichen und Studierenden, Prof. Marno Schulze Projektleitung.
    >> Eintritt 5 Euro (keine Ermäßigung). Kartenvorverkauf hier.

    19.30 Uhr / MHL / Großer Saal
    Jung organisisert.spielt.hört.
    Viktor Soos Klavier, Nathan Matchin Violine und Laura Moinian Violoncello mit Werken von Dvorák (Klaviertrio Nr. 4 e-Moll op. 90 »Dumky-Trio«), Rihm (Fremde Szenen I - III) und Schostakowitsch (Klaviertrio Nr. 1 c-Moll op. 8), organisiert von Schülermanagern des Johanneums zu Lübeck, der Baltic Schule Lübeck und des Gymnasiums am Mühlenberg Bad Schwartau. Ein Konzert im Rahmen von TONALi TOUR Norddeutschland, gefördert von der Nordmetall-Stiftung.
    >> Eintritt 5 Euro (keine Ermäßigung). Kartenvorverkauf hier.

Das Brahms-Festival 2018 freut sich, Teil der Feierlichkeiten zum Stadtjubiläum "875 Jahre Hansestadt Lübeck" zu sein!


spielstätten

Musikhochschule Lübeck (MHL)
Konzertsaaleingang: An der Obertrave / 23552 Lübeck
www.mh-luebeck.de

Brahms-Institut an der Musikhochschule Lübeck
Villa Brahms

Jerusalemsberg 4 / 23568 Lübeck
www.brahms-institut.de 

St. Jakobi
Jakobikirchhof 3 / 23552 Lübeck
www.st-jakobi-luebeck.de 

Museum Behnhaus Drägerhaus
Königstraße 9-11 / 23552 Lübeck
www.museum-behnhaus-draegerhaus.de

Günter Grass-Haus
Glockengießerstraße 21 / 23552 Lübeck
www.grass-haus.de


karten

Konzerte im Großen Saal:
Parkett: 19 Euro (ermäßigt 12 Euro)
Rang: 14 Euro (ermäßigt 8 Euro)

Matinée im Kammermusiksaal:
14 Euro (ermäßigt 10 Euro)

Nachmittagskonzerte in der Villa Brahms:
7 / 10 Euro (keine Ermäßigung)

EDU!CATION-Konzerte:
5 Euro (keine Ermäßigung)

Eintritt frei für das Präludium, alle Lunchtime-Concerts, die Vesper, die Konzerte im Günter-Grass-Haus und die Nachtkonzerte.

10% Ermäßigung für Inhaber der NDR Kultur Karte an der Abendkasse.

Restkarten eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse. Ermäßigungen gelten für Schüler, Studierende und Mitglieder des Alumni-Vereins und der Förderergesellschaft der Musikhochschule Lübeck e.V.

Änderungen vorbehalten.

vorverkaufsstellen

Alle Eintrittskarten gibt es bei den Vorverkaufsstellen des Lübeck-Ticket. Restkarten eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Tages- bzw. Abendkasse.

Kontakt

Brahms-Festival an der MHL
Große Petersgrube 21
23552 Lübeck

Mail an das Brahms-Festival